gallery/logo farbe ok

Vivarianer Österreich

gegründet am 30.04.2019

 

Vivaristik bezeichnet die Pflege und Zucht von Tieren in einem, dem natürlichen Lebensraum möglichst nahe kommenden, künstlich durch den Menschen geschaffenen Lebensraum, dem Vivarium.


Die Gründung unseres Vereines basiert auf der tiefen, ehrlichen und vor allem konkurrenzlosen Freundschaft unter einigen Vivarianern. 

Unser Verein wurde gegründet um auf oben erwähnte Art, Wissen weiter zu geben, sich mit interessierten Haltern zu vernetzen und für eine bessere Kommunikation untereinander zu sorgen. Zum Beispiel auf unseren Vereinstreffen und diversen geplanten Veranstaltungen wie Vorträgen und Messen.
Bei der großen Artenvielfalt in dem Bereich geht einem der Gesprächsstoff sicher nie aus, denn bei uns kommt jeder zu Wort. 

Ein wichtiger Punkt unseres Vereins ist, die Aufklärungsarbeit in der Öffentlichkeit und die Verbreitung von Informationen zur artgerechten Haltung all dieser Tiere und da nicht Jeder alles wissen kann, tauscht man sich aus und holt sich Rat und Unterstützung in unserem Netzwerk. 
Wir freuen uns also über euer Like, über informative und lehrreiche Gespräche auf einem unserer nächsten Treffen oder in unserer gleichnamigen Facebook-Gruppe. 
 
Unser Verein wird stets für jedes Mitglied transparent sein und es wird bei jedem Treffen möglich sein gemeinsam über die nächsten Pläne zu entscheiden. 

Gerne könnt ihr diesem Verein beitreten, Infos darüber bekommt ihr per Mail oder Facebook bei unserem Obmann Georg Gasselseder und seinem Stellvertreter Ernst Klein.